Lifestyle Reiseziele

Top 5 Wassersportaktivitäten auf Ibiza

25 January 2023

Top 5 Wassersportaktivitäten auf Ibiza

eine Yacht und zwei Jetskis
Auf und um Ibiza herum können Sie nicht nur Boot fahren..

Sie haben das Gefühl, dass Sie bereits viel zu lange nur in der Sonne gelegen und entspannt haben? Es hat Sie die Lust gepackt, etwas auf Ibiza zu erleben, ein wenig Nervenkitzel zu spüren? Dann verlassen Sie Ihren Liegestuhl oder Ihr Handtuch auf Ihrem gemieteten Boot und machen Sie sich bereit, ein paar Wassersportarten auf Ibiza kennenzulernen!

Ibiza ist von Mai bis Oktober ideal für jegliche Art von Action zu und im Wasser. Das glasklare und im Sommer 26 Grad warme Wasser, windgeschützte Buchten und gesicherte Strände sind nur einige der Vorzüge Ibizas.

Insbesondere werden in der Bucht von San Antonio eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten angeboten. Diese ist vor den Ostwinden geschützt, die im Sommer vorherrschen, sowie ein toller Ankerpunkt für Ihr Boot!

Darüber hinaus werden Sie auf Ibiza zahlreiche auf Wassersport spezialisierte Unternehmen finden, mit denen Sie sehr einfach unter Anleitung eine neue Aktivität erlernen und auch passende Ausrüstung ausleihen können.

Worauf warten Sie also noch? Genießen Sie die Schönheit der Küsten Ibizas einmal aus einem anderen Blickwinkel!

Praktische Tipps vorab:

  • Was wollten Sie schon immer mal ausprobieren? Welcher Wassersport passt zu ihren Interessen, aber auch zu ihrer körperlichen Verfassung und bereits bestehenden Fähigkeiten? Suchen Sie sich eine Wassersportaktivität aus, die ihrem bisherigen Erfahrungsschatz entspricht und wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen professionellen Anbieter.
  • Apropos professioneller Anbieter: Buchen Sie die durch Sie bevorzugte Wassersportart im Voraus – vor allem in den Sommermonaten sollten Sie genug Vorlaufzeit einplanen!
  • Last but not least: Denken Sie an Sonnenschutz, entsprechend viel Proviant und Wasser – vor allem in den Sommermonaten.

Kayak fahren

Kayak fahren auf Ibiza
Kayak fahren auf Ibiza

Same same but different. Tauschen Sie Ihr eigentliches Boot für eine Zeit mal gegen ein kleineres Model aus und haben Sie einen großartigen Tag in einem Kayak, einem schnellen und sehr wendigen Paddelboot.

Testen Sie hierbei die verschiedenen Kayak-Routen Ibizas aus! Angefangen an der Westküste der Insel, wie beispielsweise auf der Route Cala Salada – Ses Balandres, können Sie überall an den Küsten Ibizas gute bis sehr gute Voraussetzungen für einen Trip mit dem Kayak vorfinden.

(Wind-) Surfen

Surfen auf Ibiza
Surfen auf Ibiza

Sie sind ein Fan vom Surfen? Dann sind Sie an den Stränden im (Süd-) Osten von Ibiza ganz richtig! Schnappen Sie sich Ihr Surfbrett (oder leihen Sie sich ein passendes an vielen der hier zu findenden Stellen) und testen Sie die Wellen von Cala Nova, Es Cavallet, Cala Jondal und Playa d’en Bossa aus.

*P.S. Kitesurfen ist im Sommer nicht erlaubt vor den Küsten Ibizas. Aber keine Sorge: Es gibt Anbieter, die Sie auf’s Meer herausbringen können, damit Sie trotzdem Ihren Spaß haben!

Stand Up Paddling

Stand Up Paddling auf Ibiza
Stand Up Paddling auf Ibiza

Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen möchten, dann empfehlen wir Ihnen Stand Up Paddling. Bei diesem Wassersport stehen Sie den lieben langen Tag auf einem Surfbrett, paddeln in Ihrer eigenen Geschwindigkeit vor sich her und können dabei ausgiebig die Meereslandschaft unter Ihnen und die tolle Küsten Ibizas genießen!

Jetski fahren

Jetski fahren auf Ibiza
Jetski fahren auf Ibiza

Wer denkt bei Wassersport nicht direkt an Jetskis? Für alle Adrenalin-Junkies, die Ihr eigentliches Boot noch nicht aufregend genug finden, sind Jetskis die genau richtige Alternative? Setzen Sie sich auf einen solchen und reiten Sie die Wellen vor Ibiza wie auf einem Motorrad!

Tauchen/Schnorcheln

Tauchen/Schnorcheln auf Ibiza
Tauchen/Schnorcheln auf Ibiza

Ist Ihnen bereits aufgefallen, wie unglaublich klar und sauber das Wasser vor der Küste Ibizas ist? Sehen Sie sich die Insel von einer anderen Perspektive aus an – am besten an den besten Tauchplätzen Ibizas – und entdecken Sie die fischreiche und bunte Unterwasserwelt.

Sichtweiten reichen hier bis in 40 m-Tiefe, wobei Wassertemperaturen zwischen 18 und 26 Grad schwanken. Und selbst im Sommer sind 5 mm starke Neoprenanzüge meistens ausreichend.

Ibiza hat eine ganze Palette an tollen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zu bieten: Informieren Sie sich auch über die besten Ankerplätze Ibizas, die besten Strände Ibizas und kulinarische Highlights auf Ibiza!