Einwöchiger Segeltörn in Griechenland ab Lefkas

by | Mar 29, 2022

Entdecken Sie Griechenland auf einem unvergesslichen Trip ab Lefkas aus mit Ankerplätzen, von denen einer exotischer ist als der andere. Dieser Segeltörn in Griechenland wird Ihnen das Ionische Meer lieben lehren, sowie eine tolle erinnerungswürdige Zeit beschehren!

Tag 1: Lefkas → Préveza

10 Seemeilen = 2 Stunden Segeln

Um nach Préveza zu gelangen, müssen Sie den Yachthafen von Lefkas verlassen und den Kanal zwischen der Insel und dem Festland nutzen.

Hier können Sie traditionelle Tavernen besuchen, durch die Altstadt schlendern und an den umliegenden Stränden baden. An den meisten Stränden können Sie surfen, segeln, Wasserski fahren und angeln. Faulenzen Sie in der Sonne, bevor Sie die romantischen Sonnenuntergänge genießen.

Tag 2: Préveza → Parga

29 Seemeilen = 6 Stunden Segelzeit

Von Préveza nach Parga erwarten Sie 60 km Sandstrände! Legen Sie gegen 11 Uhr ab, um Ihren ersten Segeltag zu genießen und den Ankerplatz Ormos ay kiriakis am Ende des Tages zu erreichen. So gehen Sie den Touristen aus dem Weg und können den Ort in aller Ruhe genießen. Der Ankerplatz bietet klares Wasser, guten Schutz und einen kleinen, ruhigen Hafen mit traditionellen Häusern, die von den Bergen eingerahmt werden.

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Mittag abzulegen, um den Spaziergängern aus dem Weg zu gehen.

Tag 3:

1. Parga → Syvota

13 Seemeilen = 2,6 Stunden Segelzeit


Am dritten Tag Ihrer Kreuzfahrt nehmen Sie Kurs auf die Sivota-Inseln! Die Vegetation ist dort besonders üppig und Sie werden einen sehr gut geschützten Ankerplatz finden.

Wir empfehlen Ihnen den Ankerplatz außerhalb des Hafens. Eine kleine Oase der Ruhe, in der Sie im durchsichtigen blauen Wasser schnorcheln können. Ansonsten ist es möglich, im Yachthafen der Stadt zu ankern oder am Kai festzumachen. Hier finden Sie zahlreiche Restaurants, Cafés, Supermärkte und Bäckereien.

2. Syvota → Korfu

28 Seemeilen = 5,6 Stunden Segelzeit

Eine der schönsten Städte Griechenlands! Wir laden Sie ein, durch die Altstadt zu schlendern, an den wunderschönen Stränden mit glasklarem Meer zu entspannen und ein Selfie vor dem Vlachernes-Kloster zu machen; der meistfotografierte Ort auf Korfu. Sie können sogar den Palast der Kaiserin Sissi besichtigen!

Ormos Garitsas; ist der ideale Ort, um die Stadt zu erkunden, da es hier große Ankerplätze gibt. Hier finden Sie auch einen Obst- und Gemüsemarkt, der in der Hochsaison täglich außer sonntags geöffnet ist. In der Nebensaison empfehlen wir Ihnen, in “Corfu old citadel” zu ankern, am Fuße der Stadtmauer, um den Sonnenuntergang zu genießen.

Tag 4:

1. Korfu → Lefkimi

15 Seemeilen = 3 Stunden Fahrt

Halten Sie in Lefkimi an, um die Gassen der zweitgrößten Stadt Korfus zu erkunden. Vor Ort sollten Sie unbedingt die schönen Kirchen Agioi Theodoroi und Agios Arsenios besichtigen.

2. Lefkimmi → Paxos

14 Seemeilen = 2,8 Stunden Fahrt

Setzen Sie in der zweiten Tageshälfte die Segel zu einem der beiden Juwelen des Ionischen Meeres. Machen Sie sich auf den Weg zum Orkos Beach, einer Perle des Mittelmeers, die 5 Minuten südlich der Stadt Lakka auf Paxos liegt.

Paxos ist eine Insel, die zum Entspannen und Erholen gedacht ist. Sie ist winzig klein und mit Olivenbäumen bewachsen. Es gibt nichts zu tun, außer die Aussicht zu genießen, in dem unwirklich erscheinenden türkisfarbenen Meer zu baden und die lokale Küche zu probieren.

Tag 5: Lakka → Gaios

4 Seemeilen = 50 Minuten Fahrt

An diesem 5. Tag der Kreuzfahrt geht es zum Dorf Gaios und zur Insel Anti Paxos, die aus kleinen Buchten besteht, die von Olivenbäumen und kristallklarem Wasser geschützt werden. Gaios ist ein traditionelles mediterranes Dorf mit einem malerischen Hafen und einer friedlichen Stadt mit Feinkostläden und hübschen Boutiquen. Sie haben auch die Möglichkeit, die magischen Höhlen der Insel zu besuchen, die nur mit dem Boot erreichbar sind.

Tag 6: Gaios → Poros

55 Seemeilen = 10 Stunden Bootsfahrt

Poros ist eine kleine Vulkaninsel von großer Schönheit und gilt als sehr romantischer Ort, aber auch als perfektes Ziel für Familien. Wenn Sie sich der Küste nähern, können Sie die roten Dächer und Pinien bewundern. Nehmen Sie sich die Zeit, um die Ruinen des Poseidon-Tempels und den berühmten Glockenturm zu besichtigen, der nicht nur wunderschön ist, sondern auch einen atemberaubenden Blick auf die Stadt bietet. Wenn Sie die Nacht nicht im Hafen verbringen möchten, empfehlen wir Ihnen, Kurs auf Python cove zu nehmen. Dieser intime Ankerplatz wird Sie mit Sicherheit begeistern!

Tag 7: Poros → Lefkada

16 Seemeilen = 3,2 Stunden Segeln

Es ist an der Zeit, diese Route von Lefkada aus zu beenden und in den sicheren Hafen zurückzukehren. Wenn Sie wieder in der Marina sind, checken Sie Ihr Boot aus und versorgen Sie es bei Bedarf mit Lebensmitteln. Wenn Sie ausgecheckt haben, genießen Sie noch ein letztes Mal die Stadt Lefkas, bevor Sie Ihren Flug antreten.

Entdecken Sie auch unsere Reiseroute zu den Sporaden, um sich wie im Film Mamma Mia zu fühlen. Aber auch ein Segeltörn ab Athen ist sehr beliebt! – Unser Tipp ist es hier, dann auch die 5 besten Bars und Restaurants an der Athener Küste auszutesten.

Einen sehr guten Überblick über griechische Reiseziele bekommen Sie hier, mit den 10 schönsten Urlaubsziele in Griechenland! Sie mögen eher Insel-Hopping? Dann sehen Sie sich die 8 besten Inseln Griechenlands an und stellen Sie Ihre Route selbst zusammen.

Die Reiseroute steht, es fehlt Ihnen aber noch das passende Boot? Kein Problem! Sie können ganz leicht ein Boot in Griechenland mieten mit SamBoat!

Online-Bootsvermietungsplattform auf der ganzen Welt
Die 6 Tipps für das richtige Verhalten auf dem Wasser

Die 6 Tipps für das richtige Verhalten auf dem Wasser

Kleine Sportboote mit geringer Motorleistung und Hausboote können in Deutschland und in vielen Urlaubsländern ohne Bootsführerschein gemietet werden. Eine tolle Möglichkeit für alle, die von einem Bootsausflug träumen, aber keinen Führerschein haben! Aber ganz...

Die 10 schönsten Orte Frankreichs für einen Segelurlaub

Die 10 schönsten Orte Frankreichs für einen Segelurlaub

Frankreich bietet zahlreiche wunderschöne Urlaubsorte und Inseln, die Sie auch perfekt mit einem gecharterten Boot erkunden können. Im Folgenden wollen wir Ihnen eine Auflistung der 10 schönsten Orte in Frankreich und auch einige Reisetipps geben. Das sollten Sie für...