Ein Segeltörn vor Sizilien, der Sie die Geheimnisse Siziliens entdecken lässt

by | Apr 14, 2022

Sizilien ist für seinen einzigartigen Charme und die Schönheit seiner unberührten Landschaften bekannt. Unternehmen Sie einen Segeltörn vor Sizilien, können Sie die Küstenlandschaft von Ihrem Boot aus bewundern und gleichzeitig die charmanten, lebhaften Häfen der sizilianischen Städte bei Ihren Zwischenstopps entdecken.

Samboat hat für Sie eine 8-tägigen Segeltörn zusammengestellt, bei dem Sie die sizilianischen Strände und die kleinen Küstenstädte genießen können.

Itinéraire de navigation en Sicile
Segeltörn vor Sizilien – die ganze Segelroute auf einem Blick

Segeltörn Sizilien – Praktische Hinweise:

  • Sizilien ist ein ideales Segelrevier für den Sommer. Die Wassertemperaturen können nämlich bis zu 28 Grad erreichen.
  • Im Allgemeinen herrscht an der sizilianischen Küste tagsüber ein stabiler Wind, der nachts nur sehr schwach weht.
  • An den Ankerplätzen kann es nachts aufgrund der vorbeifahrenden Fähren manchmal etwas unruhig werden.
  • Wenn Sie in einem Hafen anlegen, um die Nacht zu verbringen, müssen Sie in der Hochsaison mit einem Budget zwischen 40 und 120 Euro pro Nacht rechnen.

Das Segeln in Sizilien wird alle Segelfans begeistern, da Sie zwischen kurzen Segeltörns, bei denen Sie Zwischenstopps einlegen können, und großen Segeltörns, bei denen Sie intensiv segeln können, wechseln können.

*Die Routen werden mithilfe der App unseres Partners Navily erstellt.

Découvrez la réserve naturelle de San Vito en Sicile grâce à cet itinéraire de navigation Samboat
Naturreservat San Vito in Sizilien

1) Abfahrt von der Altstadt von Cefalù

Cefalù ist ein typisches kleines Fischerdorf auf Sizilien: unberührt und malerisch. Die norditalienische Küstenstadt ist berühmt für ihre Strände und die besondere Schönheit ihrer Altstadt. Das historische Zentrum des Dorfes ist ein Muss, um die kulinarischen Spezialitäten Siziliens zu probieren.

Bevor Sie Ihr Boot betreten, werden Sie in Cefalù eine erste Stärkung zu sich nehmen. Sie können Ihre erste Nacht im alten Hafen von Cefalù verbringen, bevor Sie in See stechen und Ihre Route beginnen.

Découvrez le petit village de Cefalù en Sicile grâce à l'itinéraire de navigation Samboat.
Das Dorf Cefalù auf Sizilien

2) Cefalù Palermo

31,6 SM (Seemeilen; 1 SM = ca. 1,85km)

Nachdem Sie Cefalù verlassen haben, machen Sie sich auf den Weg zur Hauptstadt der italienischen Insel Sizilien, Palermo. Bekannt für sein historisches Zentrum, ist Palermo ein Muss für die sizilianische Kultur. Hier finden Sie zahlreiche Einkaufsstraßen und kleine Märkte sowie viele historische Denkmäler, die Sie besichtigen können.

Sie werden Ihr Boot für den Tag und die Nacht im Hafen in der Nähe von Palermo lassen. Der Yachthafen von Palermo ist ein alter Phönizierhafen, in dem seit 3000 Jahren Schiffe abgefertigt werden. Er ist der perfekte Ausgangspunkt, um von hier aus die Stadt Palermo zu erkunden. Der Yachthafen befindet sich im historischen Zentrum, sodass Sie schnell in die kleinen, lebhaften Straßen gelangen und dort eine angenehme Zeit verbringen können.

Marina de Parlerme en Sicile - itinéraire de navigation Samboat
Yachthafen von Palermo auf Sizilien

3) Palermo Terrasini

22,2 SM

Stechen Sie wieder in See in Richtung Terrasini. Auf dem Weg dorthin werden Sie die wilde Landschaft entlang der Küste genießen. Terrasini ist besonders für seine weißen Sandstrände und sein durchsichtiges Wasser bekannt, in dem Sie gerne baden werden. Die Küste von Terrasini ist aufgrund ihrer Nähe zum Flughafen ein Gebiet, in dem das Ankern verboten ist, aber Sie können in diesem Gebiet segeln und die sizilianischen Berge bewundern.

Es ist einfach, eine Nacht im Hafen von Terrasini zu verbringen, der über alle notwendigen Einrichtungen verfügt (Wasser, Treibstoff, Sanitäranlagen, WLAN, Strom). Sie können die Nacht im Hafen nutzen, um Ihre Vorräte aufzufüllen, bevor Sie wieder in See stechen.

4) Castelamarre

9 SM

Der Golf von Castellammare ist ein idealer Zwischenstopp, um sich am Strand zu entspannen und die italienische Sonne zu genießen. Sie können hier aber auch einen Spaziergang durch das kleine Dorf mit seinen sommerlichen Geschäften machen.

Im Golf von Castellammare angekommen, werden Sie eine Nacht am Ankerplatz verbringen. Der sandige Grund ermöglicht Ihnen einen guten Halt und es ist eine ruhige Gegend, um die Nacht zu verbringen.

 Découvrez Castellammare grâce à l'itinéraire de navigation Samboat.
Castellammare in Sizilien

5) (Castelamarre) Scopello

6 SM

Am nächsten Morgen stechen Sie wieder in See und können es kaum erwarten, die atemberaubenden Landschaften von Scopello zu entdecken. Scopello ist in der Tat ein Zwischenstopp, den Sie nicht verpassen sollten. Die Reliefs in den Felsen sind in dieser Region weltweit einzigartig. Dieser Ankerplatz ist dafür bekannt, einer der schönsten Siziliens zu sein.

Sie können hier übernachten und den Blick auf die riesigen Klippen genießen. Da es in Scopello keinen Hafen gibt, erwartet Sie eine Nacht an einem Ankerplatz. Aber der sandige Grund wird es Ihnen ermöglichen, über Nacht zu bleiben.

Découvrez Scopello en Sicile grâce à l'itinéraire de navigation Samboat
Scopello in Sizilien

6) Scopello San Vito Lo Capo

12 SM

Sie verlassen Scopello mit dem Morgenlicht und machen sich auf den Weg nach San Vito. San Vito ist ein schöner Zwischenstopp, mit seinem charmanten Jachthafen zwischen Meer und Bergen. Die Bucht von San Vito ist ein Naturschutzgebiet mit türkisfarbenem Wasser, in dem Sie zahlreiche Aktivitäten wie Schnorcheln, Schwimmen oder Paddeln betreiben können.

Sie können die Nacht am Ankerplatz oder im Yachthafen verbringen. Nachts ist es hier laut, aber Sie werden sich von der bezaubernden Aussicht auf die Berge in den Schlaf wiegen lassen. Nach diesem Zwischenstopp ist es Zeit, wieder Richtung Cefalù zu fahren, um Ihre Segelroute zu beenden.

Découvrez San Vito Lo Capo en Sicile grâce à l'itinéraire de navigation Samboat.
San Vito Lo Capo

7) San Vito Lo Capo Baia di Mondello

35 SM

Nach 1,5 Stunden Segeln in kristallklarem Wasser erreichen Sie die hübsche Bucht von Mondello. Die Bucht von Mondello ist tagsüber eher überlaufen, aber Sie können den Yachthafen leicht erreichen, um einen Tag am Strand zu genießen. Es ist erlaubt, in dieser Bucht zu ankern und der sandige Grund garantiert Ihnen einen guten Halt.

Découvrez la baie de Mondello en Sicile
Bucht von Mondello auf Sizilien

8) Baia di Mondello Cefalù

33,8 SM

In Cefalù endet Ihre Route durch Sizilien. Sie haben nur noch 2 Stunden Segelzeit, bevor Sie in den Hafen zurückkehren. Nutzen Sie diese letzte Fahrt, um die sizilianische Landschaft zu bewundern, bevor Sie Ihr Boot auschecken.

____________________________________________________________________________________________

Sie lieben Segeltörns an der Küste Italiens? Dann könnte auch ein einwöchiger Segeltörn in Porto Vecchio um Korsika etwas für Sie sein!

Doch auch nur ein Tag auf dem Boot in Italien kann sich lohnen – z. B. rund um Sirmione am Gardasee!

Wenn Sie Italien und seinen Charme lieben, dann lesen Sie sich auch folgende Artikel für einen perfekten Urlaub in Italien – am und auf dem Wasser – durch!:

Online-Bootsvermietungsplattform auf der ganzen Welt
Segeltörn ab Juelsminde

Segeltörn ab Juelsminde

Erleben Sie Dänemark und seine maritime Seite, am besten bei einem Segeltörn ab Juelsminde! Denn die Lebensweise in Dänemark wird seit jeher durch das Wasser, welches das Land umgibt, gestaltet. An Dänemarks Küsten sind Sie am besten mit einem Segelboot unterwegs...

3 Naturphänomene Schwedens – erlebbar per Boot 🌅

3 Naturphänomene Schwedens – erlebbar per Boot 🌅

Sie sind auf der Suche nach Ihrer nächsten Segeltörn- oder Charterdestination? Gleichzeitig zieht es Sie in den hohen Norden in Ruhe und Natur? Dann sollten Sie unbedingt Schweden besuchen und hier ein Boot mieten! Denn nicht nur die vielen Seen und Inseln des Landes...