Top 3 Segelreviere der T├╝rkei ­čîŐ

by | Jul 30, 2023

Die T├╝rkei ist seit jeher als Paradies f├╝r Sonnenanbeter und Wassernixen bekannt. Mit ihrem mediterranem Wetter, der F├╝lle an Kultur und auch der kulinarischen Vielfalt ├╝berzeugt das Land, das an zwei Meeren liegt, nicht nur Urlauber, die gerne das Land erkunden, sondern auch diejenigen unter ihnen, die auch Spa├č am Segeln haben. Entdecken Sie mit uns die Top 3 Segelreviere der T├╝rkei!

Mit der T├╝rkei werden Sie eine Segeldestination erster Klasse haben. Felsige oder flache K├╝stenabschnitte, Modernit├Ąt oder antike St├Ątten, Inselreiche oder offenes Meer, wohin das Auge reicht. Hier werden Sie sicher das Segelrevier finden, das zu Ihnen passt!

Zudem sind die K├╝sten der T├╝rkei im Vergleich zu denen Griechenlands oder Kroatiens noch nicht vollends ├╝berf├╝llt und die Preise in der Regel g├╝nstiger. Sehr gut ausgestattete Yachth├Ąfen/Marinas finden Sie in fast jedem K├╝stenort, wodurch es ein Leichtes ist, hier einen mehrt├Ągigen Segelt├Ârn zu unternehmen.

Erleben Sie selbst den orientalischen Charm und die wie gemalt wirkenden Buchten, historische St├Ątten direkt am Wasser und XX Tage Sonnenschein an den K├╝sten der T├╝rkei.

Istanbul & Umgebung

Istanbul ist nicht nur das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der T├╝rkei, sondern auch ein Touristenmagnet. Gelegen am Bospurus und durch diesen in einen europ├Ąischen und asiatischen Teil getrennt, umgibt die Stadt von Natur aus sehr viel Wasser. Zudem sind die meisten der sch├Ânsten Sehensw├╝rdigkeiten auch vom Wasser aus sichtbar! Unternehmen Sie hier eine Bootsfahrt und bestaunen Sie beispielsweise die hohen Minarette der zahlreichen Moscheen, am Golden Horn den Galata-Turm und die Br├╝cke der M├Ąrtyrer des 15. Juli, die gerade nachts auch richtig toll beleuchtet wird ist.

Von hier aus kann man entweder durch das Marmarameer in Richtung t├╝rkischer oder griechischer ├äg├Ąis hinuntersegeln oder auch hinauf zum Scharzen Meer. Bleibt man hingegen in der N├Ąhe der Stadt und/oder am Marmarameer, wird man hier erstklassige Bedingungen f├╝r einen Urlaub zu und auf dem Wasser vorfinden.

Zun├Ąchst einmal gibt es im Istanbuler Bezirk Pendik, auf der asiatischen Seite, die Marinturk ─░stanbul City Port Marina. Diese liegt am Marmarameer und nur 2,5 Kilometer ├Âstlich von den Prinzeninseln, einem beliebten Ausflugsziel zu Boot, entfernt.

Segelt man weiter ins Marmarameer, warten hier sch├Âne Buchten auf einen jeden Segler. Besuchen Sie hier die Marmara-Insel, die noch heute f├╝r Ihren Ruf als Marmorinsel bekannt sind.

Ausflugsziele zu Land w├Ąren unter anderem:

  • die Hagia Sophia
  • die Blaue Moschee
  • der Topkap─▒ Palast
  • der Galata-Turm

T├╝rkische ├äg├Ąis

Besuchen Sie die Bilderbuch-Idylle im (S├╝d-)Westen der T├╝rkei! Eine mehr als 2800 Kilometer-lange K├╝stenlinie, zahlreiche antike St├Ątten und Badeorte wie Izmir, Bodrum und Marmaris laden Sie herzlich dazu ein, einen erstklassigen Urlaub zu erleben. Die t├╝rkische ├äg├Ąis reicht von der Region rund um Izmir bis nach Mu─čla

Wundersch├Âne Buchten und Inseln, malerische, gr├╝ne Landschaften voller Olivenhaine und t├╝rkisblaues Meer werden Sie genauso erwarten wie die antiken St├Ątten von Ephesus, Troja und Pergamon.

Die besten Destinationen an der t├╝rkischen ├äg├Ąis

Izmir ist nach Istanbul und Ankara die drittgr├Â├čte Stadt der T├╝rkei. Ein Mix aus antiker und orientalischer Kultur, Traumstr├Ąnden und Moderne erwartet Sie hier. Zudem wird Izmir auch die ‘Perle der ├äg├Ąis’ genannt. Mit ihrem gro├čen Hafen, der antiken Agora von Smyrna und zahlreichen aufregenden Basaren und Museen wird Ihnen hier sicher niemals langweilig werden.

Bodrum ├Ąhnelt in gewisser Weise dem nahe angrenzenden Griechenland (Kos ist nur 25 Kilometer weiter weg). Wei├če H├Ąusermit blauen Fenstern, leuchtend-bunte Blumen wohin das Auge reicht und das strahlend blaue Meerwasser lassen ein jedes Urlauberherz h├Âher schlage. Zudem gibt es hier auch ein antikes Theater, das Mausoleum von Halikarnasso (eines der antiken 7 Weltwunder!!) und eine romantisch darstehende Burg direkt am Hafen.

Zudem ist die Gegend um Marmaris und Fethiye ein Must-Do f├╝r einen jeden Segler. (Segelroute Marmaris)

Marmaris ist ein beliebter Urlaubsort im S├╝dwesten der T├╝rkei. Die Stadt gl├Ąnzt nicht nur durch wundersch├Âne Fahrtgefilde im Meer, sondern auch mit einer lebendigen Bar- und Partykultur. Von hier aus k├Ânnen Sie nicht nur um die S├╝dwestspite der T├╝rkei segeln, sondern auch bis Rhodos oder Kos. Wenn Sie etwas zu Land erleben wollen, dann k├Ânnte Sie auch ein Tagesausflug zum weltber├╝hmten Pamukkale interessieren.

Hiergegen geht es in Fethiye ruhiger zu, wodurch diese Stadt perfekt f├╝r einen erholsamen Urlaub in nahezu unber├╝hrter Natur geeignet ist. Ihr h├╝bscher Naturhafen ist das ganze Jahr ├╝ber mit Segelbooten belegt. Unternehmen Sie selbst einen Segelt├Ârn und statten Sie beispielsweise dem Strand ├ľl├╝deniz – der als sch├Ânster Strand der T├╝rkei gilt – einen Besuch ab!

T├╝rkische Riviera

Last but not least: die t├╝rkische Riviera. Der S├╝den der T├╝rkei ist die beliebteste Urlaubsregion des Landes (allein Antalya hat jedes Jahr so viele Besucher wie Istanbul!).

Badeorte wie Antalya, Alanya und Side werden jedes Jahr von Wassersportliebhabern regelrecht bepilgert: Denn mit der relativ ruhigen und flachen K├╝ste und stabilem mediterranem Wetter l├Ąsst es sich hier wunderbar Parasailing …

Die besten Destinationen an der t├╝rkischen Riviera

Antalya ist das Zentrum der und das Tor zur T├╝rkischen Riviera. Die Stadt pulsiert und hat neben einer ganzen Menge an kulturellen Highlights (Hadrianstor, Arch├Ąologisches Museum uvm.) auch einen bildh├╝bschen Hafen, an dessen Promenade man gerne auch mal entspannen kann.

Reist man weiter ├Âstlich ÔÇô egal, ob per Auto, Bus oder Boot ÔÇô wird Ihnen eine schier unendlich lang vorkommende Anreihung von Hotelburgen erscheinen. Gef├╝hlt jeder Flecken Erde an der K├╝ste ist ein anderer Badeort! Zu den wichtigsten dieser Badeorte z├óhlen Side und Alanya:

Side ist ungef├Ąhr 76 Kilometer von Antalya entfernt. Es ist eine sehr gut touristisch ausgebaute Destination mit vielen M├Âglichkeiten, hier Wassersport zu betreiben oder sich auch kulinarisch auszutoben. Hierbei sollte man aber auch die antike Seite von Side nicht verpassen! Neben einem Theater, das einst 16.000 Besucher fassen konnte, k├Ânnen Sie hier auch ganze Stra├čenz├╝ge oder auch den Apollon-Tempel direkt am Mittelmeer besichtigen.

Alanya ist ein malerisch an der gleichnamigen Bucht daliegender K├╝stenort. Die Stadt liegt weiter ├Âstlich von Side und insgesamt 135 Kilometer von Antalya entfernt. Sie werden hier nicht nur durch die sehr gut ausgestattete Marina in bester Lage ├╝berrascht sein. Auch all die Sehensw├╝rdigkeiten Alanyas werden sicher einen bleibenden positiven Eindruck hinterlasse! Umfahren Sie den Burgberg bzw. Halbinsel und bestaunen Sie die hohen Felsw├Ąnde, in denen es die ein oder andere H├Âhle gibt. Ankern Sie am sog. Kleopatrastrand, an dem die antike ├Ągyptische Pharaonin h├Âchstpers├Ânlich gebadet haben soll. Zu Land k├Ânnen Sie sich auf dem Roten Turm einen ├ťberblick ├╝ber den Hafen und die mittelalterliche Schiffswerft verschaffen. Die beste Aussicht werden Sie aber immer noch von der Burg aus, in 250 Metern H├Âhe, haben.

Segelanf├Ąnger werden an der t├╝rkischen Riviera die besten Bedingungen f├╝r einen einfachen bis mittelschweren Segelt├Ârn vorfinden. Zudem locken sehr gut gelegene und ausgestattete Marinas und erm├Âglichen mehrt├Ągige Charter.

T├╝rkei ist ein Eldorado f├╝r jeden, der gerne segelt und/oder Boot f├Ąhrt. Holen Sie sich Inspiration f├╝r Ihren n├Ąchsten T├Ârn auch mit den folgenden Artikeln. F├╝r einen perfekten Urlaub zu Wasser in der T├╝rkei!

>> Boot mieten T├╝rkei

>> Segelboot mieten T├╝rkei

Sie sind ein Fan der T├╝rkei? Dann k├Ânnten Sie auch die folgenden Artikel ├╝ber die T├╝rkei interessieren!

Online-Bootsvermietungsplattform auf der ganzen Welt
Segelt├Ârn ab Juelsminde

Segelt├Ârn ab Juelsminde

Erleben Sie D├Ąnemark und seine maritime Seite, am besten bei einem Segelt├Ârn ab Juelsminde! Denn die Lebensweise in D├Ąnemark wird seit jeher durch das Wasser, welches das Land umgibt, gestaltet. An D├Ąnemarks K├╝sten sind Sie am besten mit einem Segelboot unterwegs...

3 Naturph├Ąnomene Schwedens ÔÇô erlebbar per Boot ­čîů

3 Naturph├Ąnomene Schwedens ÔÇô erlebbar per Boot ­čîů

Sie sind auf der Suche nach Ihrer n├Ąchsten Segelt├Ârn- oder Charterdestination? Gleichzeitig zieht es Sie in den hohen Norden in Ruhe und Natur? Dann sollten Sie unbedingt Schweden besuchen und hier ein Boot mieten! Denn nicht nur die vielen Seen und Inseln des Landes...