Reiserouten Reiseziele

Tagestörn Nordsee: Von Bensersiel nach Langeoog & zurück

1 December 2022

Tagestörn Nordsee: Von Bensersiel nach Langeoog & zurück

Strandkörbe am Strand von Bensersiel
Stille Wahrzeichen der deutschen Nord- und Ostsee: Strandkörbe am Strand von Bensersiel

Die Nordsee mit ihren Nord- und Ostfriesischen Inseln gehört zu den beliebtesten deutschen Destinationen für einen Segeltörn. Wer hat nicht ein geistiges Bild vor Augen: unendlich lange weiße Dünen vor geheimnisvoller, rauer See, einsame Strandkörbe. Und wenn man auf einer der friesischen Inseln einkehrt, riecht es nach Hafen und Tee mit Kandis.

So schön die Nordsee auch als Segelrevier ist, es ist nicht das Einfachste: Der Gezeitenwechsel zwischen Ebbe und Flut, zu umfahrende Naturschutzgebiete und wechselseitige Winde machen sie zu einem schwierigen Revier.

Seien Sie aus diesem Grund ein erfahrener Segler, wenn Sie in der Nordsee in See stechen – oder holen Sie sich einen erfahrenen Skipper mit an Bord, der Sie sicher bei Ihrem Segeltörn begleiten kann.

Erleben Sie einen Segeltörn mit Hochseecharakter, beispielsweise mit einem angemieteten Boot!

Segeltörn Nordsee – Praktische Informationen vorab:

  • Informieren Sie sich über Gezeiten und Wetter: Gezeiten- und Stömungskalender finden Sie beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), bei der Seewettervorhersage des Deutschen Wetterdienstes sowie bei der Wasserstraßen-Informationsservice der Wasser-und Schifffahrtsverwaltung des Bundes
  • Unsere Empfehlung ist es allgemein, bei Hochwasser den Segeltörn zu starten.
  • Beachten Sie auch die besonderen Vorschriften, die bei dem Befahren des Nationalparks Wattenmeer zwingend beachtet werden müssen. Umfahren Sie die geschützten Zonen.
  • Wenn Sie Ihr Boot auf der Nordsee selbst steuern möchten, empfehlen wir Ihnen, einen Sportküstenschifferschein (SKS) zu besitzen.
Die ganze Route auf einem Blick
Die ganze Route auf einem Blick

Startpunkt: Bensersiel, Esens

Bensersiel ist ein Teil der ostfriesischen Stadt Esens und ein Nordseeheilbad. 25km östlich von der Stadt Norden und 40km nordwestlich von Wilhelmshaven gelegen, liegt Bensersiel direkt an der Nordsee.

Strand von Bensersiel
Wenn man genau hinsieht, kann man Langeoog am Horizont sehen: Strand von Bensersiel

Sie können Ihr Boot im gleichnamigen Yachthafen abholen. Je nachdem, wie viel Zeit Sie vor Ihrem Segeltörn haben oder sich selbst genehmigen, können Sie vorher noch Bensersiel erkunden.

Auf dem Platz vor dem Bensersieler Hafen können Sie einen Kaffee oder eine Mahlzeit in einem der vielen Cafés oder Restaurants trinken bzw. essen.

Gehen Sie am Hafen oder im Von-Thünen-Park spazieren. Sie können aber auch am Bensersieler Strand Zeit bis zu Ihrem Aufbruch verbringen.

Der Hafen von Bensersiel ist tideunabhängig. Unsere Empfehlung ist es jedoch, bei Hochwasser den Segeltörn zu beginnen.  

Der Hafen von Bensersiel
Der Hafen von Bensersiel

Unser Ziel: Langeoog

ca. 6 SM (Seemeilen; 1 SM = ca. 1,85km)

Langeoog ist die drittgrößte ostfriesische Insel und liegt in der Deutschen Bucht, zwischen der Ems- und Wesermündung, vorgelagert. Neben ihr befinden sich die Inseln Spiekerroog im Osten und Baltrum im Westen. Gemeinsam mit dem um sie herum liegenden Wattenmeer gehört Langeoog zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.

Achten Sie beim Anlaufen auf die Insel darauf, dass bei halber Tide ein nicht zu unterschätzender Querstrom herrscht. Die Liegeplätze sind ungefähr 2-3 Stunden vor und nach Niedrigwasser zu erreichen.

Der Hafen von Langeoog
Der Hafen von Langeoog

Wenn Sie auf der Insel ankommen, genießen Sie die frische, klare Meerluft und mieten Sie sich bei Bedarf ein Fahrrad: Denn Langeoog ist eine autofreie Insel.

Je nachdem, was Ihnen beliebt, können Sie auf Langeoog in kleinen authentischen Boutiquen shoppen gehen, Ateliers und Kunsthandwerksstätten besuchen und/oder einfach am Strand spazieren gehen und die ein oder andere Muschel sammeln.

Der Strand auf Langeoog
Der Strand auf Langeoog

Beenden Sie Ihren Segeltörn nicht ohne ein für die Nordsee typisches Fischbrötchen oder Nordseekraben. Nichts schmeckt mehr nach Nordsee!

Sie sind nicht nur bezüglich der Fischbrötchen auf den Geschmack gekommen, sondern auch hinsichtlich des Segeltörns nach Langeoog? Es fehlt Ihnen jedoch noch das passende Boot? – Boot mieten Deutschland kann Ihnen da sicher weiterhelfen!

Und: Sie wollen noch mehr Segeltörns unternehmen, Ihnen fehlt jedoch die Inspiration für Ihr nächstes Ziel? Dann schauen Sie sich auch unsere anderen Routen auf unserem SamBoat-Blog an!

In jedem Fall: Leinen los und Ahoi! ⚓