Segeltörn vor Thailand: 7 Tage von Phuket nach Krabi ⛵️

by | Mar 8, 2022

Sie wollten schon immer einmal einen Segeltörn vor Thailand unternehmen? Wir haben für Sie eine traumhafte Route von Phuket über Krabi und den Sirinat-Park zu den Phi Phi Inseln zusammengestellt, auf der Sie die Vegetation und die durchscheinenden Lagunen Thailands genießen können!

Wir empfehlen Ihnen einen Yachtcharter Phuket für einen einwöchigen Segeltörn zwischen der Bucht von Phang Nga und dem Andamanensee. So erleben Sie das Beste, was Thailand zu bieten hat.

die ganze Route für den Segeltörn vor Thailand

Tipps für das Segeln in Thailand

Wetterbedingungen

Mit einem tropischen Klima sind die Temperaturen das ganze Jahr über angenehm. Die Monsunzeit dauert von Juni bis Oktober und die trockenere Jahreszeit von November bis Mai. Wir empfehlen Ihnen daher, zwischen November und Juni zu reisen, wenn die Temperaturen bei fast 30 °C liegen und der Wind eher aus Nordosten weht. 

Gut zu wissen: Wenn Sie tagsüber segeln und abends am Liegeplatz ankommen, vermeiden Sie die Massen von Touristen, die von den Speedbooten mitgebracht werden, und können diese märchenhaften Orte in aller Ruhe genießen.

Formalitäten für eine Bootsfahrt in Thailand

Was den Bootsführerschein betrifft, so wird der von Ihrem Herkunftsland ausgestellte Führerschein in der Regel akzeptiert, solange er für die Größe Ihres Bootes, Katamarans oder Segelboots geeignet ist.

Wenn Sie ein in Thailand registriertes Boot ohne Skipper führen, müssen Sie sich einen thailändischen Bootsführerschein ausstellen lassen. Dazu müssen Sie einen Reisepass, ein Visum, ein ärztliches Attest und alle Dokumente vorlegen, die Ihre Erfahrung auf See belegen. In der Bucht von Phang Nga und in der Andamanensee gibt es zahlreiche Ankerplätze mit Anker oder Boje. Beachten Sie, dass Wassertankstellen eher selten sind.

Tag 1: Erkundung der Stadt Phuket

Nachdem Sie Ihr Boot eingecheckt und betankt haben, haben Sie den ganzen Tag Zeit, um Phuket, eine der bekanntesten Provinzen Thailands, zu erkunden. Dieser Ausgangspunkt ist nicht weit vom Flughafen Phuket entfernt und bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Weile die kleinen Dörfer und die Vegetation der Region zu genießen.

Thailändische Boote, die in Phuket vor Anker liegen.
Traditionelle thailändische Boote in Phuket

Tag 2: Phuket → Sirinat

24 Seemeilen, 6 Stunden segeln.

Setzen Sie am ersten Reisetag die Segel Richtung Sirinat, einem Nationalpark zwischen Land und Meer, in dem die Zeit still zu stehen scheint. Die völlig unberührte Natur bietet Ihnen ein außergewöhnliches Schauspiel. Genießen Sie die weißen Sandstrände zum Sonnen, Schwimmen, Schnorcheln und zur Entdeckung von Meeresschildkröten.

Sirinat Nation Park, ein Reservat mit unberührter Natur im Herzen von Phuket.
Sirinat Nation Park

Tag 3: Sirinat → Phang Nga

19 Seemeilen, 5 Stunden Fahrt.

Es ist Zeit, Sirinat zu verlassen und Richtung Phang Nga zu fahren, dessen Schönheit von Lagunen und Felsvorsprüngen geprägt ist. Bei diesem Zwischenstopp können Sie das thailändische Kulturerbe aus einer neuen Perspektive kennenlernen. Der Sonnenuntergang über der Bucht von Phang Nga wird Sie in den Schlaf wiegen, bevor Sie an Ihrem Ankerplatz übernachten.

James Bond Insel, Phang Nga Bucht, Thailand.
James Bond Insel, Phang Nga Bucht, Thailand

Tag 4: Phang Nga → Krabi

33 Seemeilen, 8,5 Stunden Fahrt.

An Tag 3 des Segeltörns vor Thailand setzen Sie Ihre Reise nach Ao Nang in der Provinz Krabi fort. Der weiße Sand, die atemberaubenden Klippen und das kristallklare Wasser machen diesen Ort zu einem wahren Paradies. Eine Klippenwanderung bietet Ihnen einen atemberaubenden Ausblick. Entdecken Sie die kulinarischen Spezialitäten der Region, bevor Sie über Nacht den Anker werfen.

Strand von Ao Nang in der Provinz Krabi.
Strand von Ao Nang in der Provinz Krabi

Tag 5: Provinz Krabi → Phi Phi Inseln

17 Seemeilen, 4,5 Stunden Fahrt.

Verlassen Sie den Strand von Ao Nang in Richtung Koh Phi Phi Don, ein Muss für jeden Segler in Thailand! Bei Ihrer Ankunft in der Yongkasem-Bucht, auch Affenbucht genannt, können Sie eine Pause einlegen und baden gehen. Entdecken Sie auch Koh Phi Phi Lei, die zweite größere Insel der Phi-Phi-Inseln.

Die Maya Bay, Drehort des Films “Der Strand”, ist derzeit geschlossen, um den Ort zu erhalten, aber Sie können ihn von Ihrem Boot aus bewundern. Wenn Sie Ihre Inselrundfahrt beendet haben, kehren Sie nach Koh Phi Phi Don zurück. Die Nacht vor Anker in der Tonsai Bay oder in der Nui Bay wird Ihnen wieder einen wunderschönen Sonnenuntergang bescheren. 

Koh Phi Phi Don und Koh Phi Phi Lei, die beiden Hauptinseln von Koh Phi Phi.
Koh Phi Phi Don und Koh Phi Phi Lei,
die beiden Hauptinseln von Koh Phi Phi.

Tag 6: Koh Phi Phi → Koh Racha

30 Seemeilen, 7,5 Stunden Fahrt. 

Setzen Sie Ihre Bootsfahrt in Richtung der Racha-Inseln fort. Nur Koh Racha Yai ist bewohnt. Ihre von klarem Wasser gesäumten Strände machen sie zu einem Paradies auf Erden. Wenn die Nacht hereinbricht, können Sie sich bei einem Abendessen an einem herrlichen Ankerplatz vom Rauschen der Wellen in den Schlaf wiegen lassen.

Koh Racha, Thaïland
Koh Racha, Thailand

7. Tag: Rückkehr nach Phuket

18 Seemeilen, 4,5 Stunden Fahrt.

Schließen Sie Ihren Segeltörn vor Thailand mit der Rückkehr in den Hafen von Phuket ab. Vergessen Sie nicht zu tanken und Ihr Segelboot oder Ihren Katamaran sauber zu halten.

Unser Tipp: Genießen Sie noch ein letztes Mal die lokale Küche und den Sonnengang am Strand, um Ihre Reiseroute in Thailand abzuschließen.

⚓️

Falls Sie für Ihren nächsten Urlaub in Thailand noch kein passendes Segelboot haben, schauen Sie doch mal auf unserer Plattform für Bootsvermietungen vorbei!

Weitere tolle Reisedestinationen und -routen für Ihren nächsten Segeltörn finden Sie hier, auf unserem SamBoat-Blog.

Online-Bootsvermietungsplattform auf der ganzen Welt
Segeltörn ab Juelsminde

Segeltörn ab Juelsminde

Erleben Sie Dänemark und seine maritime Seite, am besten bei einem Segeltörn ab Juelsminde! Denn die Lebensweise in Dänemark wird seit jeher durch das Wasser, welches das Land umgibt, gestaltet. An Dänemarks Küsten sind Sie am besten mit einem Segelboot unterwegs...

3 Naturphänomene Schwedens – erlebbar per Boot 🌅

3 Naturphänomene Schwedens – erlebbar per Boot 🌅

Sie sind auf der Suche nach Ihrer nächsten Segeltörn- oder Charterdestination? Gleichzeitig zieht es Sie in den hohen Norden in Ruhe und Natur? Dann sollten Sie unbedingt Schweden besuchen und hier ein Boot mieten! Denn nicht nur die vielen Seen und Inseln des Landes...