🍽️ Türkisch Schlemmen: Von Cay, Baklava & Co.

by | Jul 30, 2023

Etwas, das Sie auf gar keinen Fall bei Ihrem Urlaub in der Türkei verpassen sollten, ist die türkische Küche auszuprobieren! Und auf Türkisch schlemmen bedeutet vor allem viel frisches Gemüse und viel Gegrilltes zu essen – also richtig mediterran.

Die folgenden vier der beliebtesten türkischen Lebensmittel sind fast schon ein Muss eines jeden türkischen Essens:

🥙 – Döner Kebab

Wer kennt – und liebt – ihn nicht? Den klassischen Döner Kebab! Der Begriff steht hierbei übersetzt für ‘sich drehendes Fleisch’ und ist vielleicht das weltweit bekannteste Gericht der türkischen Küche.

Traditionell wird Hammel- oder Lammfleisch in Scheiben geschnitten an einem Drehspies gebraten und zu verschiedenen Beilagen wie frischem Salat, Reis oder auch Pommes Frittes serviert. In der Imbissvariante wird das Fleisch mit den Beilagen in einem Fladenbrot gereicht. Und wird der Döner in ein Yufka-Fladenbrot eingedreht, wird er Dürüm, d. h. gerollter Döner, genannt.

🥬 – Cigkoefte

Sie mögen es gerne vegetarisch? Dann hat die türksiche Küche auch in diesem Fall das perfekte Essen für Sie!

Cigköfte (oder auch Ciğ Köfte) ist feiner brauner Bulgur, der mit weiteren Zutaten wie Zwiebeln, Paprikamark, Olivenöl und Gewürzen wie Minze, Petersilie und Ruccola verarbeitet wird und dann als kleine handliche Portionen zu Salat und Granatapfelsirup gereicht wird.

☕ – Cay

Machen Sie es wie die Türken und nehmen Sie sich einen Moment der Ruhe und Entschleunigung, am besten mit einem frisch zubereiteten Cay!

In türkischen Haushalten wird gerne vor und nach dem Essen in tulpenförmigen Glastassen schwarzer Tee angeboten. Traditionell wird zur Zubereitung ein sogenannter ‘Semaver’ verwendet. In diesem kann sowohl das Teekonzentrat, als auch das heise Wasser zur Verdünnung zubereitet werden. Wenn der Tee dann serviert wird, werden beide Teile in der Glastasse zum fertigen Tee vermischt.

Wenn es dann an das Trinken des Tees geht, sollte man ein paar Dinge beachten: Man sollte die Glastassen am oberen Rand anfassen, um sich die Finger nicht zu verbrennen. Auch wird der Cay nur mit Zucker getrunken Рum Milch zu bitten gilt als unh̦flich!

Ein paar weitere ‘Regeln’ wären:

  • Der Tee wird nur vom Gastgeber in die Glastassen eingeschenkt.
  • Der Gastgeber wird Ihnen nachschenken, sobald Sie Ihr Glas abstellen.
  • Wenn Sie keinen Tee mehr trinken möchten, stellen Sie einfach die Glastasse ab und legen Sie einen Löffel quer darüber.

*Fun Fact: Bis ins 19. Jahrhundert hinein kannte man in der Türkei Tee nicht!

🥧 – Baklava

Ergänzen Sie Ihren Cay am Ende einer Mahlzeit oder auch zwischendurch mit einem Stück Baklava!

Hierbei ist Baklava ein türkisches Dessert, das im Allgemeinen aus einer Nussmischung, viel Zucker- oder Honigsirup und gebutterten Filo-Blättern hergestellt wird. Hierbei variiert die Zubereitung von Baklava von Region nach Region.

Neben einem Cay kann auch ein starker, schwarzer Mokka Begleiter eines Stückchens Baklava sein. Aber auch Speiseeis oder Kaymak werden oft hierzu gereicht.

_________________________________________________________________________________________

Sie sind ein Fan der Türkei? Dann könnten Sie auch die folgenden Artikel über die Türkei interessieren!

>> Boot mieten Türkei

Online-Bootsvermietungsplattform auf der ganzen Welt
1 Woche Segeltörn von Stockholm aus ⛵

1 Woche Segeltörn von Stockholm aus ⛵

Ein Segeltörn von Stockholm aus ist eine großartige Möglichkeit, Schweden zu entdecken und dabei historische Städte und malerische Dörfer zu besuchen. Sie können die Schönheit der Küstenlandschaften, das türkisfarbene Wasser und die Tausenden von felsigen Inseln...

Skandinavische Küche in 4 Snacks 🥧

Skandinavische Küche in 4 Snacks 🥧

Probieren Sie sich durch die skandinavische Küche in nur vier Snacks! Denn wir finden, genau wie ganze Gerichte spiegeln diese Snacks den Charakter und den Geschmack der einzelnen skandinavischen Regionen wider – und sind viel schneller und einfacher zubereitet als...