Praktische Info's & Tipps

So können Sie Ihren Segelurlaub mit einem kleinen Budget planen

5 January 2021

author:

So können Sie Ihren Segelurlaub mit einem kleinen Budget planen

In den Urlaub zu fahren kann viel Geld kosten und kann ziemlich teuer werden. Mit der richtigen Vorbereitung kann ein Boot mieten zum Segeln jedoch eine fantastische Urlaubsoption für ein kleines Budget sein.

Unternehmerin, die einen Taschenrechner mit Stift in der Hand verwendet und dabei die finanziellen Kosten berechnet

Mit einem kleineren Budget in den Urlaub zu fahren, bedeutet nicht, dass Sie auf einige Erfahrungen verzichten oder Qualität verlieren müssen. Es erfordert einfach nur ein bisschen mehr Planung und Recherche über verschiedene Optionen. Wir geben Ihnen im Folgenden einige Tipps, wie Sie einen wunderbaren Segelurlaub mit einem kleinen Budget planen können.

Im Voraus buchen

Einer der wichtigsten Ratschläge, wie man einen Segelurlaub mit einem geringen Budget organisieren kann, ist zu versuchen, im Voraus zu buchen. Normalerweise steigen alle anfallenden Kosten im Zusammenhang mit einem Urlaub, wenn die Ferienzeit kommt. Dazu gehören Flugtickets, Parken am Flughafen, Hotels und die Kosten für das Mieten eines Bootes.

Mann, der am Strand einen Laptop hält, im Sommer draußen arbeitet

Wir empfehlen, im Voraus zu planen und Ihr Traumboot rechtzeitig zu buchen. Sie können nicht nur tolle Angebote finden, sondern haben auch eine höhere Verfügbarkeit zur Auswahl. Sie können also Geld sparen und haben in der Regel viele tolle Optionen.

Segeln außerhalb der Saison

Um Geld zu sparen, ist einer der besten Ratschläge, außerhalb der Hauptsaison (bei den meisten Regionen die Sommerzeit) zu segeln. Es gibt viele Gründe, warum das eine tolle Option ist. In den meisten Segelgebieten ist die Saison viel länger als nur die Sommerperiode. Von April bis Oktober gibt es fantastisches Wetter, das perfekt zum Segeln ist. Auch ein bisschen Wind zu haben ist absolut perfekt zum Segeln.

Schöne Bucht mit einer Segelbooten Yacht, Menorca Insel, Spanien. Reise und aktives Lifestyle-Konzept

Nicht zu vergessen ist die Tatsache, dass es im Frühling oder Herbst viel weniger Touristen gibt, was zu einer ruhigeren See, weniger Gedränge und mehr Platz in den Häfen führt.

An Bord kochen und essen

Je nachdem, welches Boot Sie mieten, haben Sie die Möglichkeit, an Bord zu kochen und zu essen. Damit können Sie eine Menge Geld sparen, da es billiger ist, als in Restaurants zu gehen. Außerdem ist dies eine fantastische Möglichkeit, lokale Lebensmittelmärkte und Supermärkte zu entdecken, in denen die Einheimischen ihre täglichen Produkte einkaufen.

Frau hält einen Topf mit Pasta in der Hand und steht auf einem Segelboot

Frische Zutaten auf einem lokalen Markt zu besorgen, klingt nach einem idyllischen Abendessen an Bord! Sie können besondere Zutaten, frisches Obst und Gemüse entdecken, die diesen Urlaub zu einem einzigartigen gastronomischen Erlebnis machen können.

In diesem Artikel geben wir Ihnen Tipps für die richtige Planung der mitzubringenden Lebensmittel und wie Verpflegung an Bord auf jeden Fall gelingt!

Reisen Sie als Gruppe

Es ist keine Überraschung, dass, wenn Sie mit einer Gruppe von Menschen segeln gehen, die anfallenden Kosten mehr verteilt werden. Sie werden nicht nur Geld sparen, sondern Sie können diese tolle Erfahrung mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie teilen.

Jungs und Mädchen auf Yacht. Menschen mit Getränken auf dem Schiff. Gesellschaft der Freunde.

Es gibt viele Boote, die für das Reisen als größere Gruppe geeignet sind. Sie können es genießen, Zeit miteinander zu verbringen, Wassersportarten auszuprobieren und gemeinsam fantastische Erinnerungen zu schaffen.

Ankern in einer Bucht

Sie können Geld sparen, wenn Sie nicht in einem Yachthafen ankern, wo Sie normalerweise bezahlen müssen. Das Ankern in einer gut geschützten Bucht, in der kein Wind weht, ist eine ideale Option während des Segelns.

Segelboot vor Anker in einer paradisischen Bucht am Cala Marmolis.

Wenn Sie jedoch eine Woche segeln, empfehlen wir Ihnen, ein- oder zweimal in Marinas anzulegen, um Ihre Vorräte aufzufüllen und bei Bedarf Treibstoff zu holen.

Ein Bareboat mieten

Diese Option ist nur für diejenigen verfügbar, die die notwendigen Führerscheine und Lizenzen haben, um ein Boot zu fahren. Wenn Sie bereits Erfahrung haben oder jemand aus Ihrer Gruppe, können Sie bei der Anmietung ohne Skipper Geld sparen. Denn oft, wenn Sie ein Boot mieten, fallen die Kosten für den Skipper zusätzlich an.

Katamaran im Antigua-Ozean neben einer kleinen Insel

Wenn Sie sich jedoch nicht sicher fühlen, ein Boot zu steuern, entscheiden Sie sich besser für die Option mit einem Skipper! Diese haben nicht nur die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen, sondern können Ihnen auch bei der Planung einer Reiseroute helfen.

Wir hoffen, dass Sie nun einige Ideen bekommen haben, wie Sie Ihren nächsten Segelurlaub planen und dabei Geld sparen können.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *