Revierführer & Segelrouten

Ein Tag mit dem Boot an der Algarve in Portugal

18 November 2020

author:

Ein Tag mit dem Boot an der Algarve in Portugal

Die Algarve liegt im äußersten Süden Portugals. Bekannt für ihr trockenes und warmes Klima, werden Sie sicherlich von den vielen Fischerdörfern und natürlichen Buchten begeistert sein. Dies ist ein perfekter Ort, um einen Tag auf einem Boot im Süden Portugals zu verbringen

Die Algarve in Portugal ist berühmt für ihre Meereshöhlen, die sich in den Felsen gebildet haben. Das Mieten eines Bootes an der Algarve ist die einzige Möglichkeit, diese natürlichen Felsformationen zu erreichen. Wenn Sie die Höhlen betreten möchten, empfehlen wir Ihnen, ein eher kleines Boot zu mieten

Wir haben eine Reiseroute für einen eintägigen Segeltörn ab Lagos, Portugal, vorbereitet. Ein Boot in der Algarve zu mieten ist die beste Möglichkeit, Lagos und seine Umgebung zu erkunden

Karte der Segelroute an der Algarve von Lagos ausgehend

Es gibt keine ideale Jahreszeit für das Mieten eines Bootes in Portugal, denn die Sonne scheint das ganze Jahr über. Während der Touristensaison im Juli und August können die Temperaturen jedoch sehr hoch sein. Das Meer ist im Allgemeinen ruhig, so dass Sie leichten Zugang zu Stränden und Höhlen haben. Seien Sie jedoch an Tagen mit starkem Seegang vorsichtig! Es für Sie unmöglich und auch gefährlich sein, in die Höhlen zu gelangen

1. Beginnen Sie Ihre Reise von der kleinen Stadt Lagos aus

Die Stadt Lagos liegt liegt etwa 30 km östlich von Cabo de São Vicente, dem südwestlichsten Punkt Europas. Das historische Stadtzentrum dieser portugiesischen Stadt verbindet traditionelle Kopfsteinpflasterstraßen mit lokalen Restaurants und einer entspannten, herzlichen Atmosphäre. Lagos ist die ideale Kombination aus traditioneller portugiesischer Kultur und wunderschönen Stränden.

Platz in der historischen Altstadt im Zentrum von Lagos, Algarve, Portugal.

Begeben Sie sich zum Hafen von Lagos, um Ihre Reise an der Algarve zu beginnen. Lagos ist in der größte Hafen der Region, sodass Sie hier eine große Auswahl an Booten zum Mieten finden. Vergewissern Sie sich, dass Sie vor Ihrer Abreise über ausreichend Sonnencreme, Lebensmittel und Wasser verfügen.

Sobald Ihr Boot fertig ist, nehmen Sie einen Kanal durch die Stadt. So können Sie noch einen letzten Blick auf Lagos werfen, bevor Sie in See stechen. Ihre Reise beginnt mit dem Besuch der ersten natürlichen Höhle, der Ponta de Piedade.

2. Lagos – Ponta de Piedade (2,2 Meilen – 45 Minuten)

Die Ponta de Piedade ist eine außergewöhnliche Naturlandschaft mit beeindruckenden Steilküsten, die ins Meer münden. Die Landzunge südlich von Lagos ist seit Jahrtausenden mächtigen Winterstürmen ausgesetzt, die die einzigartigen Felsenformationen geschaffen haben. So entstanden Steinbögen, Grotten und versteckte Höhlen.

Blick auf Ponta da Piedade an der Algarve in Portugal

Wir empfehlen Ihnen, diese kleine Ecke des Paradieses am frühen Morgen zu besuchen, um die Menschenmassen zu vermeiden, wenn Sie in der Hochsaison reisen. Wenn Sie die Landschaft noch etwas länger genießen möchten, können Sie hier auch ankern. Der Sand am Grund sorgt für einen guten Halt. Um noch weitere Höhlen zu erforschen, fahren Sie weiter in Richtung der Höhle von Benagil.

Wenn Sie sich in die Höhlen begeben, empfehlen wir Ihnen, über gute Fahrkenntnisse zu verfügen. Die Wege können sehr eng und das Boot durch den Seegang schwieriger zu handhaben sein

3. Ponta de Piedade – Algar de Benagil (8 Meilen – 2h30)

Verlassen Sie die Ponta de Piedade und begeben Sie sich in Richtung der Höhle von Benagil. Sie segeln entlang der Küste, bevor Sie die Höhlen erreichen. Nutzen Sie diese zweistündige Überfahrt, um mit Ihrem Boot an Geschwindigkeit zu gewinnen.

Benagil Höhle von innen an der Algarve in Portugal

Benagil ist die bekannteste Höhle der Algarve, aber auch eine der beeindruckendsten. Ein wahres Juwel, denn diese wunderschöne Höhle ist nur mit dem Boot zu erreichen. Sie können an einem kleinen Strand in der Höhle anlegen, um diesen magischen Ort zu entdecken. Die orangefarbenen Felsen spiegeln sich auf dem türkisfarbenen Wasser und durch die vom Felsen gebildeten Löcher können Sie die Sonne sehen.

Nach Ihrem Besuch fahren Sie weiter entlang der Küste in Richtung Praia de Vale Covo, einem kleinen Strand, der nur während Ebbe “existiert”

4. Algar de Benagil – Praia de Vale Covo (1,7 Meilen – 35 Minuten)

Schöne Aussicht auf den Strand von Vale Covo in der Nähe von Portimao, Algarve, Portugal. Ruhige türkisfarbene Bucht mit Felsformationen und Höhlen.

Nach einem Vormittag voller Sehenswürdigkeiten und Abenteuer fahren Sie zum Praia de Vale Covo, um ein kleines Picknick in der Sonne am Strand zu genießen. Dieser wunderschöne, von Klippen gesäumte Strand ist der perfekte Ort, um zu entspannen und die Landschaft zu bewundern. Sie können hier leicht ankern und die kleinen Buchten schützen Sie vor dem Wellengang

5. Strand von Vale Covo – Praia da Rocha (4,2 Meilen – 1.30 Uhr)

Verlassen Sie den kleinen Strand Praia de Vale Covo in Richtung des nahegelegenen Strandes Praia da Rocha, ein riesiger weißer Sandstrand, der von rotem Fels und Grün begrenzt wird. Es ist eine absolut einzigartige Landschaft, die hier auf Sie wartet. Sie können an diesem Strand oder am nächsten Strand Praia do Amado, der bei Surfern sehr ist, ein Sonnenbad nehmen.

Blick von der Küste auf den Praia da Rocha und die Felsen an der Algarve in Portugal

Nach einem schönen Nachmittag am Strand wird es Zeit, nach Lagos zurückzukehren. Unterwegs kommen Sie an den großen Stränden Praia de Alvor und Meia Praia vorbei.

6. Praia da Rocha – Lagos (6 Meilen – 2 Stunden)

Nach einem schönen Tag auf einem Boot in der Algarve genießen Sie Ihre Rückkehr an Land in der kleinen Stadt Lagos. Wenn Sie einen Spaziergang durch die Straßen der Stadt machen, werden Sie sicherlich auf so einige Straßenkunstwerke stoßen, die überall in der Stadt versteckt sind.

Straße mit Bäumen und einer Kirche in Lagos an der Algarve in Portugal

Um Ihren Tag an der Algarve ausklingen zu lassen, schlendern Sie durch die engen Gassen auf der Suche nach lokalen Spezialitäten. Die Bäckereien und Restaurants in Lagos sind dafür für ihre frischen und sehr leckeren portugiesischen Gerichte.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *